Bierkarte

Spalter Pils Nr. 1

Die Nummer „eins“ unter den Spalter Bieren.
Mit Aromahopfen aus den heimischen Hopfengärten wird nicht gespart,
das gibt unserem strohgelben Pils Nr. 1 sein unverwechselbares Aroma,
bestehend aus frischen kräuterigen Noten wie Thymian, Lorbeer und Salbei.
Spritzig prickelnd im Geschmack und ausgewogen schlank.
Stammwürze: 11,8 % • Alkoholgehalt: 4,9 % vol.


Distelhäuser Dinkelbier

Dinkel – seit über 8.000 Jahren angebaut und als Grünkern eine Spezialität
unserer Heimat. Obergärig mit ausgesuchtem Dinkelmalz aus der Region gebraut,
ist unser Dinkelbier kräftig-würzig im Geschmack und reich an wertvollen Inhalts-
stoffen. Ursprünglicher kann man ein Bier kaum genießen!
Stammwürze: 14,2 % • Alkoholgehalt: 5,8 % vol.


LANDWEHR-BRÄU Jahrgangsbier 2020

Bernsteinfarbenes, naturtrübes Kellerbier.
Sanft prickelnd mit angenehmer Malzsüße und leichtem Röstaroma,
ist dieses bernsteinfarbene Bier ein echter Biergartenklassiker.
Gebraut mit Braumalz aus Gersten unserer Erzeugergemeinschaft 
und feinem Caramelmalz.
Stammwürze: 12,2 % • Alkoholgehalt: 5,3 % vol.


Hürner Vollbier Hell

Unser Hürner Vollbier Hell kommt aus dem Ansbacher Land,
wo Franken noch wirklich Franken ist. Es war im Jahr 1809,
da hat der Georg Ludwig Hürner in Ansbach eine kleine Brauerei errichtet.
Daraus ist mit der Zeit die größte Ansbacher Brauerei geworden.
Hürner Biere waren so gut, die haben sogar Preise auf verschiedenen Weltausstellungen bekommen.
Bis in den Orient und nach Amerika wurden’s exportiert. Und heut’?
Wird unser Hürner Vollbier Hell immer noch gern getrunken.
Weil’s nach alter Originalrezeptur gebraut wird und einfach typisch fränkisch schmeckt.
Wohl bekomm’s!
Alkoholgehalt: 4,9 % vol.